Bindenorm Epoxy-Kleber  39 g

Bindenorm Epoxy-Kleber 39 g

Artikelnummer: 26021801

11,60 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

2-Komponenten - Kleber    DUO-COL

Lösungsmittelfreier 2-Komponenten-Kleber für die „chemische Verschweißung“ von Bunt- und Leichtmetallen, Stahl, Kunststoffen und Hartmaterialien etc.

Auch für die Verbindung von Glas, Porzellan,Beton, Holz u.a.

BINDENORM ist beständig gegen Wasser,Öl, Benzin, verdünnte Säuren und von sehr hoher Festigkeit.

Die Klebefugen sind restelastisch, bruchsicher, stoßunempfindlich und beständig gegen Temperaturschwankungen.

Epoxy-Kleber Bindenorm: Topfzeit ca. 2 Std., ausgehärtet nach ca. 10 Std.

Temperaturbeständig von -20°C bis max. +70°C.

 

 

Gefahrenhinweise für BINDENORM Epoxy-Kleber

 
 Harz:
ACHTUNG
Enthält:  Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht ≤ 700; Bisphenol-F-Epichlorhydrin ; Epoxydharz (Molekulargewicht < 700)

Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizung. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Kontaminierte Kleidung ausziehen. Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

 
 Härter:
GEFAHR
Enthält:  N´-(3-Aminopropyl)-N,N-dimethylpropan-1,3-diamin; 3,6-Diazaoctan-1,8-diamin

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen. Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. Inhalt/Behälter gemäß lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.